Historie

Die VWJD ist die Nachfolgerorganisation der Gruppe Bundesrepublik Deutschland im Internationalen Ring der Jagdwissenschaftler (International Union of Game Biologists (IUGB). Die VWJD vertritt die deutschen Wildbiologen und Jagdwissenschaftler national und international und die Bundesrepublik Deutschland (BRD) in der International Union of Game Biologists. Wesentliche Aufgabe des IUGB ist die Ausrichtung der im 2-jahres Rhythmus statt findenden internationalen wildbiologischen Kongresse.